Fincas zum Kauf auf Mallorca so günstig wie nie

Die Entscheidung ist gefallen. Sie haben sich entschieden. Der Traum soll Realität werden: Mallorca wird Ihr zukünftiger Wohnsitz sein und der Umzug ist geplant! Nun gilt es, mit konkreten Planungen zu beginnen. Wie soll das von Ihnen erträumte Domizil auf Mallorca aussehen? Wäre es nicht eine gute Idee, sich für einen wirklich wertvollen, geräumigen und unverwüstlichen Wohnsitz zu entscheiden, mit anderen Worten: für eine Finca?

Die Vorteile einer Finca

Traditionelle Finca als Wohnhaus auf Mallorca

Traditionelle Finca als Wohnhaus auf Mallorca

Eine Finca bietet ihrem Besitzer zahlreiche Vorteile! Im Vergleich zu einer Ferienwohnung oder auch einem Ferienhaus, das inmitten einer Siedlung steht, ist die Finca auf ihrem in aller Regel sehr großen Grundstück eine Oase der Ruhe. Parkplatzsorgen sind Sie als Besitzer einer Finca für alle Zeiten los, denn Sie können auf das Grundstück fahren und dort (in Carports oder Garagen oder unter freiem Himmel) nicht nur ein Auto, sondern mehrere abstellen und ganz nach Belieben auch noch ein Wohnmobil …

Die meisten Fincas verfügen über einen Swimmingpool, herrliche Terrassen, offene Kamine. Und die Häuser sind groß genug, dass Sie nach Ihren Wünschen noch weitere Einrichtungen ergänzen können, etwa eine Sauna oder einen Innenpool. In einer Finca kann eine ganze große Familie leben, und für Ihren Besuch aus der alten Heimat stehen Gästezimmer zur Verfügung! Bedenken Sie auch, dass Immobilien auf Mallorca und speziell Fincas zur Zeit sehr preisgünstig gehandelt werden. Auf alle Fälle stellt ein solches Landhaus eine großartige Kapitalanlage dar. Möglicherweise möchten Sie noch nicht sofort auf Dauer nach Mallorca ziehen, sondern beispielsweise erst in vielen Jahren, im Ruhestand? Bis dahin könnten Sie Ihr Landhaus noch vermieten!

So könnte Ihre Finca aussehen

Die Firma Montemar Realestate hat sich auf Immobilien im Südosten von Mallorca, in der Umgebung von Santanyi, spezialisiert, sie hat aber auch Landhäuser im Norden der Insel und im Großraum Palma im Angebot. Wie würde Ihnen beispielsweise eine Finca mit 510 qm Wohnfläche, einem Park und einem Außenpool in Cala Pi, ganz im Süden der Insel, gefallen? Das Haus ist mit mehreren Schlaf- und Badezimmern sowie einer Sauna ausgestattet. Oder hätten Sie Lust, sich in Son Vida bei Palma niederzulassen – in einer Villa mit vier Schlafzimmern, einem Innenpool, einem Whirlpool und einer Sauna? Möglicherweise existiert die Finca Ihrer Träume noch gar nicht, sondern soll erst – nach Ihren genauen Plänen und Vorstellungen – erbaut werden? Auch in diesem Falle finden Sie in der Firma Montemar Realestate einen kompetenten Partner: Die Firma verkauft auch Bauplätze!

Ein seriöser Anbieter

Der Kauf einer Immobilie im Ausland ist keine Kleinigkeit! So mancher Interessent schreckt letztendlich vielleicht davor zurück, weil er Angst hat, an einen unseriösen Anbieter zu geraten. Deshalb hier unsere Empfehlung: Vertrauen Sie der schweizerisch-spanischen Firma Montemar Realestate (ansässig in Santanyi im Südosten von Mallorca und in Tagelswangen im Kanton Zürich)! Die Mitarbeiter dieser Immobilienfirma haben große Erfahrung im Handel mit hochwertigen Häusern und Grundstücken, kennen insbesondere den mallorquinischen Markt sehr gut und werden Sie gut beraten!

Infos über Immobilienmakler

Um den richtigen Immobilienmakler zu finden benötigt es neben den Empfehlungen, wie oben  im Text, auch ein glückliches Händchen und etwas Erfahrung. Einen Ratgeber, woran man einen guten Immobilienmakler erkennt, findet man unter www.topimmobilienxl.de/de/?item=thema_immobilienmakler. Der Ratgeber kann herunter geladen werden, ist kostenlos und verpflichtet zu nichts.